Last News:

Verstopfter Abfluss?

Kleinere Malheure können häufig mit Hausmitteln in Eigenregie gelöst werden. Für größere Verstopfungen müssen jedoch die Profis ran.

Die Fachleuchte verfügen über die notwendige Technik, wie beispielsweise Inversmaschinen, um schnell und kostengünstig die Rohre zu reinigen. Da sehr oft das Problem tiefer sitzt und nur schwer auszumachen ist, kommen bei den Fachbetrieben auch gezielt Kanalkameras zum Einsatz.

Hausmittel für eine Rohrreinigung:

Eine Saugglocke ist altbewährt und führt zumeist ans Ziel. Durch Unterdruck werden Verstopfungen gelockert.

Backpulver, Natron oder Soda und Essig: Kommen 5 Esslöffel Backpulver, Natron oder Soda und eine gute halbe Tasse Essig zusammen, entsteht eine chemische Reaktion. Die freigesetzte Energie löst vor allem Essensreste und Fette.

Demontage des Syphons: Sehr oft liegt die Ursache des Übels im Knie unter dem Waschbecken. Der Syphon lässt sich leicht auseinanderbauen und mechanisch mit einer runden Drahtbürste reinigen.

Die Spirale: Das auch als Rohrleitungsspindel bekannte Gerät kann in Baumärkten erstanden oder oftmals auch ausgeliehen werden. Haarige Probleme werden damit gelöst und verschwinden durch mehrfaches Nachspülen endgültig in der Kanalisation.

https://www.ptext.de/nachrichten/rohrreinigung-abfluss-verstopft-1279025

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: