Last News:

Hausverwaltung Ogris rügt Eigentümer/innen 👎🏻

Der Dienstleister, der von den Eigentümer/innen unter anderem dafür bezahlt wird, dass er die Eigentümergemeinschaft als Arbeitgeber = „Chef“ der Hausmeister vertritt, droht den Eigentümer/innen, gegen separate Bezahlung die „Hausbesorger“ mit der Reinigung des Hundekots zu beauftragen?!🙄

Richtig zu stellen ist, dass die WEG Ulmgasse einen Hausbesorger und einen Hausbetreuer beschäftigt. Den Unterschied sollte eine Hausverwaltung kennen!🤓

Dem Hausbesorger steht gemäß Hausbesorger-Gesetz eine Extra-Entschädigung nur für die Beseitigung von besonders ekelerregenden Verschmutzungen in Gebäuden zu:

Der Hausbesorger muss also ohne „Extras“ – die Hundstrümmerl in der Außenanlage beseitigen…. 😢

https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20010485

Im Mindestlohntarif für Hausbetreuer/innen ist die Beseitigung von ekelerregenden Verschmutzungen in Außenanlagen berücksichtigt:

https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2018_II_291/BGBLA_2018_II_291.html

Werden dem Hausbetreuer in Zukunft also pro „Würstchen“ € 30,50 extra bezahlt? 🤗

Was kommt als nächstes? Verschmutzt die Kleidung nicht und gebührt nicht eine Schmutzzulage? Und was ist mit der Erschwernis- und Gefahrenzulage, wenn sich der Hausbetreuer beim Wechseln einer Glühbirne auf der Leiter oder beim Aufwischen in „exponierter Haltung“ befindet?! 🤔

Ist die fürstliche Entlohnung der beiden Hausmeister, die der eines Assistenz- bzw. Stationsarztes in einem steirischen Krankenhaus entspricht, bereits zu wenig? Die Hausverwaltung Ogris zeigt sich durch Wahl des Lohnschemas B ja ohnehin übertrieben großzügig – zahlen tun’s eh die Eigentümer/innen…😜

Wie viele Extraleistungen werden zusätzlich jährlich bezahlt, von denen die Eigentümer/innen nichts wissen, weil sie nicht in der Jahresabrechnung sondern nur auf den Kontoauszügen aufscheinen und auf Nachfrage in der Eigentümerversammlung weder die Hausverwaltung noch der betroffene Hausmeister wissen, wofür die paar Hunderter extra bezahlt wurden?! Die pensionierte Hausbetreuerin wurde zum Beispiel immer wieder extra für die Schneeräumung bezahlt – und die Eigentümer/innen haben nochmals extra die Firma Attensam für die selbe Schneeräumung bezahlt… 😂

Bezahlen wir doch gleich das Honorar, das ein Primarius erhält! Denn der Mehrheit der Eigentümer/innen ist anscheinend ihr Hausmeister ohnehin mehr wert als ein Arzt… 🙄

Ein Kommentar zu Hausverwaltung Ogris rügt Eigentümer/innen 👎🏻

  1. Wir sind auch eine grössere WEG , wir dachten immer, wir sind arme, rechtlose…., wenn ich mir eure Infos so gebe, sind wir ja „Glückskinder“, solche Geschichten kenne ich nur aus der ATV TV Serie „Mein Gemeindebau“ diese war auch zu „Original“ und wurde „abgeschaltet“ Könnt euch ja bei ATV bewerben, die suchen jetzt eine Wohnanlage für weitere Folgen, bin überzeugt ihr habt die besten Voraussetzungen dafür. Wenn Netflix auf euch kommt, die rennen euch die Tür ein. Spaß beiseite, es ist schon ein starkes Stück was sich da die Verwaltung der Anlage leistet. Natürlich haben wir auch Hunde in unserer Anlage (habe selbst so eine Promenadenmischung) jedoch dürften wir ein anderes „Publikum“ haben. Bei uns gibt es ganz,ganz selten ein Problem mit diesen Ringerln, die Bewohner achten sehr genau darauf das diese nicht herumliegen, schon wegen den Kindern, wenn doch mal eines zu finden ist, räumt sie Reinigungsfirma aus den Weg. Irgendwie werden durch diesen Verwalter Brief die Hundebesitzer so hingestellt, dass sie auf Kosten der Allgemeinheit die Anlage verdrecken, na unsere Verwaltung würde da etwas von uns hören……und der Hausbesorger auch.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: